València en Vinyetes

14.4.10

Warenwelt



En esta leccion practicamente lo que hemos visto ha sido la declinacion de los adjetivos, en especial cuando se utiliza un articulo indefinido cono ein/kein delante

Modell 1: (EIN/KEIN)*


  NOMINATIV AKKUSATIV DATIV
maskulin kein großer Wecker keinen großen Wecker keinem großen Wecker
neutral kein großes Radio kein großes Radio keinem großen Radio
feminin keine große Lampe keine große Lampe keiner großen Lampe
plural keine großen Lampen keine großen Lampen keinen großen Lampen
* acuh: Possesivartikel (mein, dein, sein,....)

Modell 2: (DER,DIE,DAS)*


  NOMINATIV AKKUSATIV DATIV
maskulin der großer Wecker den großen Wecker dem großen Wecker
neutral das großes Radio das großes Radio dem großen Radio
feminin die große Lampe die große Lampe der großen Lampe
plural die großen Lampen die großen Lampen den großen Lampen
* acuh: dieser, welcher, jeder, mancher, etc

Modell 3: ohne Artikel*


  NOMINATIV AKKUSATIV DATIV
maskulin - großer Wecker - großen Wecker - großen Wecker
neutral - großes Radio - großes Radio - großen Radio
feminin - große Lampe - große Lampe - großen Lampe
plural - großen Lampen - großen Lampen -großen Lampen
* acuh: viel(vielen), ein paar, mehrere, Kardinalzahlen (1., 2.,...), etc

Tambien hemos visto la forma de los adjetivos(comparativo, superlativo)

Zum Biespiel:

POSITIV KOMPARATIV SUPERLATIV  
SCHÖN SCHÖNER AM SCHÖNSTEN  
INTERESSANT INTERESANTER AM INTERESSANTESTEN -d/t + esten
lang länger am längsten  
groß größer am größten  
gesund gesünder am gesündesten  

Comparaciones con als y wie

Para hacer la comparacion entre dos
objetos (mas.... que...) se usa
ALS
  • Ich finde die rote Lampe
    schöner als den grünen Regal
Para hacer la comparacion entre dos
objetos iguales(...es igual que.../tan como...) se usa
(GENAUSO)
WIE

  • Ich finde die rote Lampe
    genauso schöner wie den grünen
    Regal
Por cierto que hable con la profe, y me recomendo que me presentara al examen de primero ya que para el de segundo iba un poco justita
Que te parece: